asoluto blog
Know-How zum Nachlesen

Was bringt unser internationales Netzwerk dem Kunden?

Es war einmal ein mittelständisches Unternehmen, sagen wir zum Beispiel eine Kommunikations-Agentur in einem nicht allzu großen Land. Das Team werkte brav vor sich hin, und weil die Ambitionen nicht zu groß waren, ging es auch eine Zeit lang gut. Dann kamen die ersten Herausforderungen mit Kunden, Mitarbeitern und neuen Themen, auf die man in der Agentur einfach nicht vorbereitet war. Man wusste auch nicht genau, wen man denn fragen könnte. Trends wurden verschlafen, Chancen verpasst, intelligente neue Ideen einfach nicht wahrgenommen. Die Kunden bemerkten das natürlich, weil die Agentur immer weniger agil, schlagkräftig und innovativ war. Kurz vor der Schließung überlegte der Eigentümer noch, dass er vielleicht doch sein Englisch hätte aufpolieren sollen, um sich in der globalen Branche etwas umhören zu können…

Jetzt ist wohl klar, warum asoluto seit Anfang Mai stolzes Mitglied im Agenturennetzwerk PRGN ist. Das bringt uns viel, und davon profitieren auch unsere Kunden. Denn im Austausch mit Kollegen aus den USA, Südafrika, Singapur oder Deutschland diskutieren wir,…

  • …wie wir mit aktuellen Trends in der Medienlandschaft erfolgreich umgehen: Best practice-Beispiele aus anderen Ländern bringen auch uns neue Ideen für unsere Kunden, weil wir sie natürlich maßgeschneidert auf unseren Markt umlegen können
  • …wie sich Veränderungen bei den Konsumenten und ihrer Mediennutzung auswirken: So können wir unseren Kunden das vorschlagen, was sich anderswo bewährt hat, und zugleich solche Veränderungen nicht im Nachhinein erfahren, sondern sozusagen das Ohr an der Quelle halten – denn viele Kommunikations-Trends kommen nun einmal aus den USA oder dem europäischen Ausland zu uns
  • …wie wir asoluto als Agentur und Unternehmen noch schlagkräftiger und nachhaltiger strukturieren und aufbauen können. Umgekehrt sind viele Partner im Ausland von unsere Zertifizierung mit dem PR-Gütesiegel beeindruckt – hier ist Österreich durchaus Trendsetter.
  • …wie Anliegen unserer Kunden im Ausland umgesetzt werden können: Von der simplen Presseaussendung, die in Chile an ganz bestimmte Medien verteilt werden soll (wie viele Journalisten in Chile kennen Sie eigentlich persönlich?) bis zu cross-country-Kampagnen in zehn Ländern, wie sie asoluto für Kunden steuert
  • …wie wir binnen Stunden als österreichische Agentur weltweit agieren können – nämlich durch unsere Partner. Denn immer mehr kann man nicht einfach von Wien aus erledigen: Ein kritisches Facebook-Posting eines Users in Los Angeles entgegnen? Ein Interview mit einem passenden Fachjournalisten in Dubai organisieren? Eine Marktrecherche in Schweden organisieren? Kein Problem, wenn man überall bewährte Partner hat, denen man vertrauen kann.

Der Nutzen ist vielfältig, und das Investment in das Netzwerk lohnt sich für uns und unsere Kunden. Wenn Sie ein grenzüberschreitendes Anliegen haben: Her damit! Wir und unsere Partner weltweit kümmern uns gerne darum!

Hinweis auf Cookies

Wir verwenden Cookies
(leider nicht die essbaren)
oder Infos